eDemocracy & eGovernment: Entwicklungsstufen einer by Andreas Meier

By Andreas Meier

Dieses Fachbuch systematisiert die Internetnutzung für Verwaltung und Politik durch die Prozessbereiche eAssistance (Portale, Zugang für Alle, Qualitätssicherung), eProcurement (elektronische Beschaffung, Public Offering), eService (Behördendienste für Bürger und Unternehmen), eContracting (elektronischer Verhandlungsprozess, digitale Signatur, Public Key Infrastructure), eSettlement (Versorgungskette, Distribution, Sicherheit), eCollaboration (virtuelle Arbeitsformen, Social Software), eDemocracy (elektronische Wahlen, Public reminiscence) und eCommunity (Community Bildung, Kommunikation und Partizipation). Neben Grundlagen werden Fallstudien von Verwaltungsinstitutionen und Forschungszentren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vorgestellt.

Das Buch richtet sich an Studierende der Wirtschafts- und Politikwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen sowie an Interessierte, die sich mit den digitalen Austausch- und Partizipationsoptionen in der Wissensgesellschaft auseinandersetzen.

Show description

Read Online or Download eDemocracy & eGovernment: Entwicklungsstufen einer demokratischen Wissensgesellschaft PDF

Best management information systems books

Inescapable Data: Harnessing the Power of Convergence

As communications, computing, and knowledge garage converge, facts is turning into completely ubiquitous. .. and that alterations every little thing. during this publication, major facts administration visionaries demonstrate how information transforms how you do enterprise, the applied sciences you employ, the investments you are making, the lifestyles you reside, and the realm you reside in.

Business Intelligence: The Savvy Manager's Guide

Fascinating, well timed, and chiefly, priceless, Savvy courses supply IT managers the knowledge they should successfully deal with their technologists, in addition to rigorously tell company determination makers, in the middle of technological revolution.

The SPSS Guide to the New Statistical Analysis of Data

This e-book is a self-teaching consultant to the SPSS for home windows desktop package deal. 'It is designed for use hand-in-hand with the hot Statistical research of information by way of T. W. Anderson and Jeremy D. Finn, even though it can be utilized as a stand-alone handbook in addition. This consultant is so easy to persist with due to the fact that all approaches are defined in an easy, step by step layout.

Getting Started with Oracle Event Processing 11g

Create and enhance real-world situation Oracle CEP purposes assessment a special perception and interesting occasion pushed trip that breathes existence into Oracle occasion Processing. discover the evolution and significant features of this cutting edge Oracle product in a step-by-step, construction block model. jam-packed with samples and easy tutorials developed via years of shut collaboration with professional clients and experts.

Additional info for eDemocracy & eGovernment: Entwicklungsstufen einer demokratischen Wissensgesellschaft

Sample text

In einem geregelten Ausschreibungsprozess lassen sich Angebote einfordern. Ein eventuell ausgelagerter Auktionsprozess bestimmt, wer den Zuschlag erhält. Dynamische Preisfestlegung durch Auktionen Ziel einer Auktion ist, die Preisverhandlung dynamisch zu führen. Unterschiedliche Anbieter schätzen die Zahlungsbereitschaft von Behörden unterschiedlich ein. Diese Informationsasymmetrien können die Behörden beim eProcurement ausnutzen. Setzt ein Anbieter seine Preise zu hoch, so kriegt er kaum den Zuschlag und kann seine Produkte oder Dienstleistungen bei der Behörde nicht absetzen.

Insbesondere erfordert das Shopsystem auch Informationen über die Organisation der beschaffenden Verwaltungseinheit. Dabei muss das Änderungswesen geeignet ausgestaltet werden. Die Verwaltung ist mit einer Vielzahl von Informationssystemen konfrontiert, sobald sie Produkte bei mehreren Lieferanten beschafft. Dies erfordert erheblich mehr Information und Ausbildung. Aufbau- und Ablauforganisation preisgeben Ein weiterer Problembereich ist die Integration des Beschaffungsprozesses in die Informationssysteme des Einkäufers.

Betr. u. -Ing. ETH Markus Riesch Markus Riesch arbeitet für die Schweizerische Stiftung zur behindertengerechten Technologienutzung “Zugang für Alle” und leitet dort den Bereich 38 2 eAssistance Accessibility. Markus Riesch vertritt die Anliegen von Menschen mit Behinderung bei der Nutzung von ICT in verschiedenen nationalen und internationalen Gremien. 2005 leitete Markus Riesch den Schweizer Accessibility Pavillon am UNO-Weltgipfel zur Informationsgesellschaft in Tunis. Im Jahr 2006 führte Markus Riesch das Schweizer Zertifikat für barrierefreie Websites der Stiftung “Zugang für Alle” ein.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 16 votes